Glückwunsche
Menü   
     
Login :  
Password :  
   
     
Registrierung
Password vergessen?
Glückwünsche....
Glückwünsche und Gedichte
 
 
Hochzeit Glückwünsche
Hochzeitssprüche
Glückwünsche zur Trauung

Zum Hochzeitsjubiläum
Baumwollene Hochzeit
Lederhochzeit
Holzhochzeit
Zinnhochzeit
Kupferhochzeit
Blechhochzeit
Rosenhochzeit
Veilchenhochzeit
Porzellanhochzeit
Silberhochzeit
Perlenhochzeit
Knoblauchhochzeit
Leinenhochzeit
Aluminiumhochzeit
Rubinhochzeit
Messinghochzeit
Goldene Hochzeit
Juwelenhochzeit
Diamantene Hochzeit
Eiserne Hochzeit
Steinerne Hochzeit
Gnadenhochzeit

Geburtstag Glückwünsche
Geburt der Zwillinge
Zum Geburtstag
Zum 16 Geburtstag
Zum 18 Geburtstag
Zum 20 Geburtstag
Zum 30 Geburtstag
Zum 40 Geburtstag
Zum 50 Geburtstag
Zum 60 Geburtstag
Zum 70 Geburtstag
In verschiedenen Sprachen

Sonstige Glückwünsche
Zum Muttertag
Zum Vatertag
Zum Silvester / Neujahr
Zum Valentinstag
Zum Namenstag
Frohe Ostern
Schule / Abitur / Ausbildung
Gedichte Weihnachten
Taufsprüche

SMS Sprüche



 
 
  Marina Mode
Gutscheincode-Gratis
 
 
:: Umfrage
 
Waren Sie bei uns fündig?

Ja- Danke
Leider nicht.
 
 

Glückwünsche und Gedichte » Geburtstag Wünsche, Sprüche » Gratulieren zum 30 Geburtstag » Schier dreißig Jahre bist du alt




Schier dreißig Jahre bist du alt
Geburtstag Wünsche, Sprüche » Gratulieren zum 30 Geburtstag
  ***
Schier dreißig Jahre bist du alt,
hast manchen Sturm erlebt;
hast stets wie ein Recke gestritten,
und hast du auch manchmal gelitten,
wir beide haben niemals gebebt.
Wir haben manche liebe Nacht
durchzecht, bis der Tag graut.
Schnaps allein, du hast uns erwärmet,
und was mein Herze hat gehärmet,
das hab ich dir alles vertraut.
Geplaudert hast du gern mit mir,
du warst mir still und treu.
Deine Augen sind nun umrändert,
doch sonst hast du dich nicht verändert.
Drum, Alter, werd nicht wieder neu.
Und mögen sie mich verspotten,
du bleibst mir teurer noch.
Wo die erste Falt Platz genommen,
ist sie nur vom Lachen gekommen,
du bleibst mir der Allerliebste doch!
Doch wenn die Abschiedsstunde kommt,
in siebzig Jahrn mag's sein;
lieber N N, lass dich mit mir begraben,
weiter will ich von dir nichts haben;
lass mich immer bei dir sein.
Da liegen wir zwei beide
bis zum Appell im Grab.
Der Appell, der macht alles lebendig,
da ist es denn auch ganz notwendig,
dass ich meinen N N hab.

***
 
   
 
 
  • ach du Schreck
  • Du hast es geschafft
  • Auch ich steh´hier
  • Wie es in mir ist
  • Dank an Mutter


  •  

         
    :: Glückwünsche
      Sie haben einen wunderschönes Gedicht oder Glückwunsch und wollen dies veröffentlichen dann Registrieren Sie sich noch heute und werden Sie Autor.  
     
     
     
     
    Verschenken Sie Blumen
     
    www.geschenkidee.de
     
     
     

    Glückwünsche | Registrierung | Gedicht schreiben | Neue Glückwunsche |
    Copyright | Impressum

    Copyright © 2005-2013 wir-gratulieren.net All Rights Reserved.