Glückwunsche
Menü   
     
Login :  
Password :  
   
     
Registrierung
Password vergessen?
Glückwünsche....
Glückwünsche und Gedichte
 
 
Hochzeit Glückwünsche
Hochzeitssprüche
Glückwünsche zur Trauung

Zum Hochzeitsjubiläum
Baumwollene Hochzeit
Lederhochzeit
Holzhochzeit
Zinnhochzeit
Kupferhochzeit
Blechhochzeit
Rosenhochzeit
Veilchenhochzeit
Porzellanhochzeit
Silberhochzeit
Perlenhochzeit
Knoblauchhochzeit
Leinenhochzeit
Aluminiumhochzeit
Rubinhochzeit
Messinghochzeit
Goldene Hochzeit
Juwelenhochzeit
Diamantene Hochzeit
Eiserne Hochzeit
Steinerne Hochzeit
Gnadenhochzeit

Geburtstag Glückwünsche
Geburt der Zwillinge
Zum Geburtstag
Zum 16 Geburtstag
Zum 18 Geburtstag
Zum 20 Geburtstag
Zum 30 Geburtstag
Zum 40 Geburtstag
Zum 50 Geburtstag
Zum 60 Geburtstag
Zum 70 Geburtstag
In verschiedenen Sprachen

Sonstige Glückwünsche
Zum Muttertag
Zum Vatertag
Zum Silvester / Neujahr
Zum Valentinstag
Zum Namenstag
Frohe Ostern
Schule / Abitur / Ausbildung
Gedichte Weihnachten
Taufsprüche

SMS Sprüche



 
 
  Marina Mode
Gutscheincode-Gratis
 
 
:: Umfrage
 
Waren Sie bei uns fündig?

Ja- Danke
Leider nicht.
 
 

Glückwünsche und Gedichte » Gedichte Weihnachten




Wir wünschen euch in diesem Jahr
Gedichte Weihnachten
 
Wir wünschen euch in diesem Jahr
mal Weihnacht' wie es früher war.
Kein Hetzen zur Bescherung hin,
kein Schenken ohne Herz und Sinn.
Wir wünschen euch eine stille Nacht,
frostklirrend und mit weißer Pracht.
Wir wünschen euch ein kleines Stück
von warmer Menschlichkeit zurück.
Wir wünschen euch in diesem Jahr,
'ne Weihnacht , wie als Kind sie war .
Es war einmal, schon lang ist's her,
da war so wenig so viel mehr.

Frohe und gesegnete Weihnachten wünschen Euch
 

Wir wünschen euch ein frohes Weihnachtsfest
Gedichte Weihnachten
 
wir wünschen Euch ein frohes Weihnachtsfest,
ein paar Tage Gemütlichkeit mit viel Zeit zum Ausruh´n und Genießen, zum Kräfte sammeln für ein neues Jahr.
Ein Jahr ohne Seelenschmerzen und ohne Kopfweh,
ein Jahr ohne Sorgen,
mit so viel Erfolg, wie man braucht, um zufrieden zu sein, und nur so viel Stress, wie Ihr vertragt, um gesund zu bleiben,
mit so wenig Ärger wie möglich und so viel Freude wie nötig, um 365 Tage lang rundum glücklich zu sein.
Diesen Weihnachtsbaum der guten Wünsche überreichen Euch mit vielen herzlichen Grüßen
 

Dank für eine Weihnachtskarte
Gedichte Weihnachten
 
Allerherzlichst danken wir
für den Glückwunsch auf Papier,
den die Post ins Haus uns brachte,
der uns echte Freude machte.
Ja, das Feiern ist vorüber,
doch nun wissen wir, mein Lieber,
ganz genau: Im fernen Hessen
haben uns Freunde nicht vergessen!
 

Weihanchtswunsch für die Oma
Gedichte Weihnachten
 
Liebe Oma, hör gut zu,
sag mir nicht: „Du störst mei Ruh!"
Deine Ruh will ich nicht stören,
bitte nur, mir zuzuhören.
Ich erwarts zwar schon, du sprichst's
wieder aus: „Bub, ich will nichts!"
Vor der Weihnacht hast du Angst,
weil um unser Wohl du bangst,
dass wir dich zu sehr verwöhnen
mit dem Kram, dem teuren, schönen,
der viel kostet und dabei
aber ganz entbehrlich sei.
Heuer musst du dich gedulden,
denn wir stürzen uns in Schulden,
längst nicht mehr um deinetwegen,
wünschen dir nur Gottes Segen,
und das Christkind bitten wir,
dass es gar nichts bringt zu dir,
sondern diesmäl dir was nimmt!
Oma, bist du eingestimmt,
was das Christkind nehmen soll?
Wenn's das macht, wär's wirklich toll!
Liebes Christkind, unser Hort,
nimm doch Omas Rheuma fort.
Nimm ihr auch den Augen-Star.
Christkind, das wär wunderbar,
wenn die Oma wieder sieht
deutlicher, was rings geschieht,
und auch besser hören kann.
 

Freunde zum Christfest
Gedichte Weihnachten
 
Heut ist mir was Lustiges passiert,
da hat mir der Hase gratuliert;
er hat nicht über das Wetter geklagt,
er hat nur „Fröhliche Ei-Nacht" gesagt.
Da hab ich gedacht, wenn der Osterhase
es mir schon so deutlich reibt unter die Nase,
wenn es längst Nikolaus war und der Weihnachtsmann naht,
dann wird's höchste Zeit, denn sonst ist es zu spat
zur (Oma) zu gehen und ihr von Herzen
was Gutes zu wünschen. Mir ist nicht zum Scherzen,
ganz ernst will ich sein und so bin ich gekommen.
Vom Himmel hoch hab ich die Botschaft vernommen,
die Weihnacht klopft an und so wünsche ich heute:
Zum Christfest Gesundheit, Glück, Frieden und Freude!
 



Hab ´ne gute Zeit
Gedichte Weihnachten
 
Die Welt ist dunkel ringsumher
und oftmals kalt und liebeleer,
da sei dir in der Winternacht
ein fröhliches „Grüß Gott" gebracht.
Sei fröhlich, hab 'ne gute Zeit
und alles, was dein Herz erfreut!
 

Heut ist der allerschönste Tag
Gedichte Weihnachten
 
Heut ist der allerschönste Tag,
den es auf Erden geben mag;
da ist mein ganzes Herz so voll,
ich weiß kaum, was ich sagen soll.
Drum bitt ich: Lieber Weihnachtsmann,
nimm dich doch aller Kinder an
und aller, die auf Erden
wollen fromm und artig werden!
 

Lebkuchen
Gedichte Weihnachten
 
Mit runden Küchlein, würzig-fein,
denn „Labekuchen" sollen sie sein,
stell ich mich heute bei dir ein.
Lebkuchen sind's zum Feste
für dich und deine Gäste.
Wer solch ein zartes Oblatenbrot
dem Freundeskreis zur Labung bot,
litt unter Armut nicht und Not.
Lebkuchen war'n begehrt,
als Heilmittel verehrt.
Ich bring dir Küchlein, würzig-fein,
Wegzehrung sollen sie dir sein,
sie sollen stärken dich, dass kein
Gebrechen und kein Leid
dich quält zur Weihnachtszeit!
 

Die Weihnacht kommt
Gedichte Weihnachten
 
Die Weihnacht kommt im Sauseschritt,
die kleine Maus saust eilig mit,
ihr Mäuserich saust hintendrein,
das muss eine fröhliche Weihnacht sein.
Im Zimmer steht ein Tannenbaum,
den Mäusen ist es wie im Traum.
Lebkuchen knabbern, welch ein Glück!
Die Mäuschen fressen sieben Stück.
Doch dir wünsch zur Weihnacht ich viel mehr:
einen Riesensack, von Geschenken schwer,
keine Sorgen mehr, keinen Kummer, kein Leid
und eine echte Zeit der Besinnlichkeit!
 

mit einem Geschenk vom Weihnachtsmarkt
Gedichte Weihnachten
 
Ich bummelte über den Weihnachtsmarkt,
da habe ich mir gedacht,
ein kleines Mitbringsel sollte es sein,
was dir sicher Freude macht.
Ich schlenderte dann bis vor dein Haus
und drückte gleich auf die Klingel,
du schautest aus dem Fenster heraus
und dachtest: Was will der Schlingel?
Ich will ehrlich gar nichts! Ich wollte dir nur
eine Weihnachtsfreude heut machen.
Drum packe mein kleines Präsent nur aus
und – freue dich über die Sachen!
 

     
:: Glückwünsche
  Sie haben einen wunderschönes Gedicht oder Glückwunsch und wollen dies veröffentlichen dann Registrieren Sie sich noch heute und werden Sie Autor.  
 
 
 
 
Verschenken Sie Blumen
 
www.geschenkidee.de
 
 
 

Glückwünsche | Registrierung | Gedicht schreiben | Neue Glückwunsche |
Copyright | Impressum

Copyright © 2005-2013 wir-gratulieren.net All Rights Reserved.